Mandre / Insel Pag

Ruhige touristische Ort auf der südlichen Seite der Insel Pag mit schönen Stränden

Mandre

Mandre – Ein touristischer Ort auf der südlichen Seite der Insel Pag mit einer wunderschönen Aussicht auf Silba und Olib und auf den kleinen Inseln Maun und Škrd, die reich an Buchten und wunderschönen Stränden sind. Entlang der Stelle von Mandre, gibt es einen Strand mit seinem kristallklaren Meer. Der Ort ist perfekt für alle, die einen friedlichen Urlaub in der schönsten Naturlandschaft von Steineichen, trockener Steinmauer und kristallklarem Meer wünschen. Der Ort strahlt mit der Gastfreundschaft der Einheimischen aus, die immer bereit sind, so viel Freude und Atmosphäre in dieser wunderschönen Umgebung wie möglich zu bieten.


Genießen Sie die gastronomischen Spezialitäten auch in den lokalen Restaurants. Während der Sommerhitze können Sie sich in den zahlreichen Cafébars am langen Strand entspannen. Ein Spielplatz, ein Boccia-Hof und ein Kinderspielplatz sind Teil des Angebots der immer freundlichen Einwohner von Mandre. In einer Aktion der Zadar-Zeitung und des Tourismusverbandes des Bezirks Zadar, "Cvit za lipši svit" (eine Blume für eine schönere Welt) gewann Mandre in der Kategorie für den schönsten Ort der Grafschaft im Jahr 2003 eine Auszeichnung.


Mandre

Insel Pag

Eine der schönsten kroatischen Inseln der unberührten Natur, schöne Strände und kristallklare blaue Adria

Insel Pag

INSEL PAG ist sicherlich eine der schönsten kroatischen Inseln, von unberührter Natur, Stein, fruchtbaren Feldern mit einem bekannten Vogelschutzgebiet, einem tausendjährigen Olivenbaum und wunderschönen Stränden am 270 km langen Ufer. Paradies auf Erden. Die Länge der Insel beträgt 60 km und an einigen Stellen ist die Breite weniger als 2 km. Die Insel Pag hat eine reiche Geschichte, die von zahlreichen archäologischen Stätten wie dem römischen Wasserwerk, der versunkenen Stadt Caska, zahlreichen Kirchen und vor allem den Besuch des Salzmuseums in der Stadt Pag, dem Museum der Pag-Seen, bewiesen wird , Die ethnographische Sammlung in Pag und Novalja, unterirdische Tunnel des römischen Wasserwerks im Novalja-Museum sowie die Dauerausstellung der berühmten Pag-Spitze
Darüber hinaus bieten Ihnen zahlreiche Restaurants in unserem Mandre und dem benachbarten Kolan-Gebiet ein einzigartiges Gourmet-Erlebnis von bekanntem Pag-Lamm, Pag-Käse und anderen Delikatessen
Die Insel Pag ist von einem klaren, blauen Meer umgeben, weit weg von jeder Industrie, und hier sind die schönsten Sonnenuntergänge, die in einem unvergesslichen Gedächtnis bleiben werden, gefolgt von dem Anblick des Sternenhimmels, der Sie vielleicht nie erlebt haben. Das Wasser unter dem Meer kommt aus dem nahe gelegenen Berg Velebit, ist von außergewöhnlicher Qualität und ist gesundes Trinkwasser
Die Insel Pag hat eine Brücke in Richtung Zadar, und von Rijeka erreichen Sie die Insel mit der Fähre, die jede Stunde fährt
Besonders interessant ist der Flughafen Zadar, weil er alle europäischen Städte verbindet, die Autovermietung ist ausgezeichnet, so dass der Gast die Insel Pag in wenigen Stunden erreichen kann
Auf der Insel sind die Straßen gut und sicher, so können Sie leicht besuchen viele kleine Badeorte und genießen Sie die schöne Landschaft der schönen Landschaften.



Insel Pag